Jump menu

Main content |  back to top

Shell News

Neuer Chef für Shell Schmierstoffgeschäft in Nordeuropa

Peter Ross hat zum 1. Januar 2015 die Rolle des General Managers für das Schmierstoffgeschäft der Shell in Nordeuropa übernommen.

Der gebürtige Argentinier folgt in dieser Funktion auf Felix Faber, der neuer Managing Director von Shell Turcas AS und General Manager des Tankstellengeschäftes von Shell in der Türkei wird.

Peter Ross hat nach seinem Chemiestudium einen MBA am Institut Européen d'Administration des Affaires (INSEAD) in Frankreich und Singapur absolviert. Nach seinem Berufsstart im Bereich Refining und Supply bei Exxonmobil in Argentinien wechselte der Familienvater 2003 zu Shell. Nach vielfältigen internationalen Erfahrungen im Unternehmen war der deutschsprachige Ross zuletzt als General Manager im Bereich Specialities für das Bitumen- und Schwefel-Geschäft für Europa & Afrika, von Norwegen bis nach Südafrika verantwortlich.

Werkzeuge

Pressekontakt