Jump menu

Main content |  back to top

Shell Sicherheitsfunktionen

Wir sorgen dafür, dass die euroShell Cards sicher und risikolos eingesetzt werden können.

Selbst wenn es nur ein einmaliger Kartenmissbrauch ist, Betrug ist für Ihr Unternehmen eine ernste Bedrohung. Daher verfügen euroShell Cards standardmäßig über erstklassige Sicherheitsfunktionen: Von einem individuellen PIN-Code für jede Karte bis zu der Möglichkeit, die Kartennutzung einzuschränken. Daher können Sie euroShell Cards ganz beruhigt nutzen.

  • Jede von uns ausgegebene Karte besitzt einen eigenen, unverwechselbaren PIN-Code
  • Sie kontrollieren, wie und wo Ihre Karten genutzt werden können
  • Unmittelbar nach der Meldung eines Missbrauchs geht die Haftung auf Shell über
  • Spezialteams für Kartenbetrug halten ständig Ausschau nach verdächtigem Verhalten

Individuelle PIN-Codes

Jede von uns ausgegebene Karte besitzt einen eigenen, unverwechselbaren PIN-Code, mit dem die Gültigkeit von Transaktionen bestätigt wird – Sie sind der Einzige, der diesen Code kennt. Auf diese Sicherheitsfunktion können Sie sich also absolut verlassen.

Wirkliche Kontrolle über Ihre Karten

  • Wählen Sie für jede Karte das gewünschte Akzeptanzgebiet – national oder international.
  • Legen Sie für jede Karte die Produktbezugskategorien fest – z. B. alle oder ausgewählte Kraftstoffe, Schmierstoffe, Autowäsche und Straßenmauten.
  • Bestellen Sie neue Karten oder stornieren Sie vorhandene.
  • Überwachen Sie alle Tankkartentransaktionen Ihres Unternehmens online.

Sofortiger Haftungsübergang

Unmittelbar nach Eingang Ihrer Sperrmeldung haftet Shell für alle folgenden Transaktionen.

Spezialteams für Kartenbetrug

Unsere Spezialteams für Kartenbetrug registrieren sorgfältig auffälliges Verhalten und kontaktieren Sie, sollte es Anzeichen für Probleme geben.

Auf einen Blick
Wichtige Sicherheitsfunktionen
  • Individueller PIN-Code für jede Ihrer Karten.
  • Sie kontrollieren, wie Ihre Karten genutzt werden.
  • Die Kartennutzung wird von uns ständig überwacht, um Betrug zu erkennen.
  • Nach erfolgter Sperrmeldung haften Sie nicht mehr für Kartenmissbrauch.

Werkzeuge