Top Themen

Shell Treibstoffe & AdBlue® von Shell

Erfahren Sie mehr über Shell Treibstoffe und das technische Wissen, das in jedem einzelnen Tropfen steckt.

Kaffeegenuss und Vielfalt von deli2go

Entdecken Sie die große Auswahl und besondere Qualität der Kaffeespezialitäten von deli2go bei Shell und erfahren Sie Wissenswertes zu den Kaffeesorten.

Shell Card

Alles was Ihre Flotte braucht in einer Tankkarte. Entdecken Sie unser Netzwerk und viele attraktive Services, die Sie einfach weiterbringen.

Shell V-Power Treibstoffe

Shell V-Power Treibstoffe

Shell V-Power Treibstoffe: mit unseren verstärkten DYNAFLEX Technologien. Entwickelt, um den Motor zu reinigen und zu schützen.

Jetzt mehr erfahren!
Die neue Shell App

Die neue Shell App

Die neue Shell App ist da
Profitieren Sie von dem verbesserten Stationsfinder mit intelligenter Kontext- und Filter-Funktion sowie von exklusiven Shell App Coupons. 

Jetzt herunterladen
Shell Car Service

Shell Car Service

Von der Shell Car Wash Autowäsche über Markenprodukte zur Autopflege bis hin zum Service: Bei Shell Car Wash Stationen erhalten Sie alles bei einem Stopp.

Mehr erfahren

Aktuelle Nachrichten

Shell startet CO2-Ausgleichs-Programm für Autofahrer und unterstützt lokales Forstprojekt

Mit dem Start des Shell CO2-Ausgleichs ab dem 7. Oktober haben Autofahrer jetzt die Möglichkeit, die CO2-Emissionen des bei Shell erworbenen Treibstoffs auszugleichen.

Wiener Shell Tankstellen setzen auf Mehrwegbecher-System myCoffeeCup

  • Shell ermöglicht Kunden durch neue Kooperation mit Cup Solutions, Müll zu vermeiden.
  • Durch Mehrwegsystem will Shell in einem Jahr 25.000 Einwegbecher einsparen.
  • Nutzer des Systems werden mit Preisnachlässen auf Kaffee belohnt.
  • myCoffeeCup-Netzwerk wächst durch Shell auf mehr als 100 Ausgabestellen.

„ViennaGreenCO2” Pilotanlage mit positiven Ergebnissen

Die Pilotanlage "ViennaGreenCO2" zur Abscheidung von CO2 am Standort des Kraftwerks Simmering von Wien Energie hat eine erfolgreiche Kampagne von mehr als 1.000 Betriebsstunden absolviert.

Shell macht Angebot für klimaneutrales Fahren

Shell bietet ab Frühjahr auch Pkw-Fahrern an, heute noch unvermeidbare CO2-Emissionen zu kompensieren. Das hat der Chef des Shell Tankstellengeschäftes in Deutschland, Österreich und Schweiz, Jan Toschka, heute in Hamburg angekündigt. Damit baut das Unternehmen weiter konsequent sein Angebot an saubereren Energielösungen aus, um dabei zu helfen, die Klimaziele zu erreichen und Autofahrern Wahlmöglichkeiten zu bieten.